Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

The Coma: Recut – kommt ab dem 26. Juli als Box für die Nintendo Switch

The Coma: Recut - Screenshot

Mit The Coma: Recut bringt Headup ein neues Genre in sein Portfolio – das Visual Novel mit Horror-Atmosphäre erscheint am 26. Juli für 29,99 Euro (UVP) als Box für die Nintendo Switch.

Nachdem Youngho fast die Nacht durchgebüffelt hat, um sich auf die am nächsten Tag stattfindenden Abschlussprüfungen der Sehwa High vorzubereiten, hat er einen verstörenden Traum. Als er am nächsten Tag zur Schule kommt erfährt er, dass etwa zur gleichen Zeit eine seine Mitschülerinnen versucht hat sich dort umzubringen. Doch ungehindert davon geht der Unterricht weiter…

Durch den fehlenden Schlaf nickt er während seiner Prüfung ein und findet sich plötzlich in der Nacht wieder – eingeschlossen in der Schule! Doch ein noch größeres Problem ist, dass er nicht allein zu sein scheint, denn die ersten Person der er begegnet, ist seine Vertrauenslehrerin – jedoch in einer erschreckend blutrünstigen Variante…

Du kannst weglaufen. Du kannst dich verstecken. Aber lebst du dadurch lange genug, um das grauenhafte Geheimnis der Sehwa High zu lüften?

SCHON GEWUSST?

Wenn Ihr euch einen PixelCritics Account erstellt und diverse Aktivitäten (Kommentare, Forenbeiträge, Videos ansehen, etc.) auf PixelCritics.com durchführt, erhaltet Ihr als Belohnung PixelCoins, die Ihr im Shop gegen Games und andere Goodies eintauschen könnt. NA? Ist das was? 🙂


AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?