The Day Before: wird im Januar rohes Gameplay-Material erhalten

The Day Before: wird im Januar rohes Gameplay-Material erhalten

Viele Survival-Titel stehen kurz bevor, darunter Fortsetzungen wie Sons of the Forest von Endnight. The Day Before von Fntastic ist ein weiterer heiß erwarteter Titel, der derzeit ganz weit oben auf Steam steht. Das Spiel hat einen immensen Umfang, und obwohl die Trailer gut aussahen, ist das Fehlen von Gameplay-Material besorgniserregend, zumal es bereits im März erscheinen soll.

Doch damit ist bald Schluss, denn der Entwickler hat im Discord des Spiels (via TheCryptik auf Reddit) verkündet, dass Rohmaterial zum Spiel noch im Januar veröffentlicht werden soll. „Nach reiflicher Überlegung und Diskussionen mit unserem Führungsteam haben wir die Erlaubnis erhalten, die Informationen zu veröffentlichen, auf die ihr so sehnsüchtig gewartet habt.

„Noch in diesem Monat werden wir unbearbeitetes Gameplay-Material veröffentlichen, wie es von unserer Community gewünscht wurde. Dieses Material wird einen Großteil der Features und Gameplay-Elemente zeigen, die von unserer Community gewünscht wurden, und wird einen klaren Einblick in den aktuellen Entwicklungsstand von The Day Before geben. Wir hoffen, dass es euch gefällt.“

The Day Before wurde im Jahr 2021 angekündigt und ist ein Open-World-Survival-MMO, das in den postapokalyptischen Vereinigten Staaten spielt. Als einer von vielen Überlebenden muss man Nahrung, Munition und Ressourcen suchen und dabei den Infizierten aus dem Weg gehen. Andere Spieler sind ebenfalls anzutreffen und können Ihnen entweder das Leben schwer machen oder helfen.

INTERESSANT:  Resident Evil 4: Remake - Steam Update macht die Fans nervös

Ursprünglich sollte The Day Before am 21. Juni 2022 auf den Markt kommen, wurde aber auf den 1. März 2023 verschoben, während der Entwickler auf die Unreal Engine 5 umstellte. Neben dem PC befindet sich das Spiel auch für Xbox Series X/S und PS5 in Entwicklung.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x