Search
Generic filters

The Division: bekommt anscheinend ein eigenständiges Battle Royale-Spiel

The Division News

Ubisoft hat offensichtlich große Pläne für „The Division“ als Franchise – oder scheint zumindest der Meinung zu sein, dass es flexibel genug ist, um sich in verschiedene Bereiche des Unternehmens zu verzweigen. The Division 2 wird natürlich weiterhin mit Inhalten versorgt, während Ubisoft auch den Free-to-Play-Titel The Division Heartland und das Handyspiel The Division Resurgence in Arbeit hat.

Wie sich jedoch herausstellt, könnte noch mehr in der Entwicklung sein, über das Ubisoft noch nicht gesprochen hat. Der Journalist Jeff Grubb sagte kürzlich in einer Episode seines Game Mess Decides-Podcasts, dass Ubisoft ein eigenständiges Battle-Royale-Spiel im The Division-Universum in Entwicklung hat. Anscheinend war das Spiel bereits vor einiger Zeit in Arbeit, wurde aber letztes Jahr aufgrund negativer Reaktionen von Spielern eingestellt.

Nach der Schließung von Hyper Scape hat sich Ubisoft jedoch angeblich dazu entschlossen, das Spiel wieder aufleben zu lassen, da sie unbedingt ein erfolgreiches Battle-Royale-Spiel haben wollen. Laut Grubb ist das Unternehmen dabei, den Battle-Royale-Titel The Division neu zu entwickeln, der auch einige Roguelite-Elemente enthalten wird.

Nach aktuellem Stand der Dinge wird das bereits erwähnte The Division Heartland voraussichtlich irgendwann vor April 2023 erscheinen, aber angesichts der jüngsten Verzögerungen und Absagen von Ubisoft ist es schwer, sich über die Pläne des Unternehmens im Moment zu sicher zu sein.

INTERESSANT:  Battlefield 2042: Tarnkappen-Hubschrauber-Reparatursystem, Rüstungs-Nerfs kommen im nächsten Update

Für den 10. September ist ein Ubisoft Forward Event angesetzt, bei dem das Unternehmen unter anderem über die Zukunft von Assassin’s Creed sprechen wird.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x