Search
Generic filters

The Dragoness: Command of the Flame – ab sofort auf Steam verfügbar

The Dragoness: Command of the Flame - KeyArt

The Dragoness – Command of the Flame von PQube und Crazy Goat Games ist ab sofort für PC auf Steam verfügbar. Mächtige Bestien, rundenbasierte, taktische Kämpfe und ständige Weiterentwicklung durch Roguelite-Elemente: The Dragoness – Command of the Flame begeistert die Fans mit abwechslungsreichen Spielmechaniken, die zu immer neuen Runs einladen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Launch des rundenbasierten Strategie-RPGs mit Roguelite-Elementen weiht der mächtige Schuppentier-Krieger Natiq Hay-Awan die Spielenden in mehreren YouTube-Tutorials in die Geheimnisse ihres Auftrags ein. Das niedliche Schuppentier ist ein treuer Begleiter durch die Abenteuer auf der Drairthir Halbinsel und erklärt in seinem eigenen Video-Tutorial nun die wichtigsten Spielmechaniken, die Erkundung der Karte, das Kampfsystem und vieles mehr. So sind die Spielenden perfekt für ihre ersten Schlachten gerüstet.

Durch Fortschritte auf dem Schlachtfeld und das Meistern von Herausforderungen kehren die Spielenden nach jedem Run mit vielseitigen Ressourcen und mächtigen Artefakten in ihre neugegründete Hauptstadt Níwenborh zurück und können diese so immer weiter ausbauen. Während der Runs müssen sich die Spielenden in der Rolle der von der Drachenkönigin beauftragten Elfenkommandantin ganz auf ihre eigene Bestienarmee konzentrieren. Im Verlauf des Runs rekrutieren sie Zentrauen, Harpyien, Drachen und andere mächtige Wesen und kombinieren ihre Stärken, entdecken einzigartige Fähigkeiten und verschmelzen sie zu noch mächtigeren Verbündeten, um sich gerissenen Gegnern in den Weg zu stellen.

 The Dragoness – Command of the Flame in der Übersicht:

  • Ein neues, von HOMM inspiriertes Strategie-Rollenspiel – The Dragoness: Command of the Flame kombiniert Basisaufbau, Erkundung und strategische, rundenbasierte Kämpfe mit Roguelite-Elementen.
  • Eine Reise in ein vom Krieg zerrissenes Reich – die Spielenden schlüpfen in die einer Elfenkommandantion, die von der mächtigen Drachenkönigin rekrutiert wurde, um der Welt Frieden zu bringen.
  • In der 30-stündige Kampagne mit taktischen, rundenbasierten Kämpfen gilt es, sechs Magieschulen zu meistern.
  • Die Spielenden entwickeln ihre Hauptstadt für Ruhm und Ehre weiter – In der zerstörten Hauptstadt Níwenborh liegt es an den Spieldenden, die einst große Stadt wieder aufzubauen.
  • 40 einzigartige Einheiten zum Rekrutieren – Nur wer die mächtigste Bestienarmee rekrutiert und seine Ressourcen klug verwaltet, wird alle Gefahren meistern.
  • Taktische, rundenbasierte Kämpfe, bei denen nur scharfes strategisches Denken und taktisches Geschick den Sieg sichern
INTERESSANT:  Fallout 76: "The Pitt" erscheint nächste Woche

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x