Search
Generic filters

The Elder Scrolls Online: großes Enthüllungs-Event zu High Isle kommt nächste Woche

The Elder Scrolls Online: High Isle

Der große Livestream der Kapitelvorschau zu The Elder Scrolls Online: High Isle beginnt am Donnerstag, den 14. April, um 22 Uhr MESZ auf Twitch.tv/Bethesda_DE. Während der Show werden Creative Director Rich Lambert, Art Director CJ Grebb und Writer-Designer Taylor Cyr das neueste ganzjährige „Elder Scrolls“-Abenteuer besprechen (ohne zu viel zu verraten!) und euch etwas Gameplay zeigen. Zusammen geben sie einen Einblick darin, wie sie an die Entwicklung von High Isle herangegangen sind und erzählen, was sie inspiriert hat, als sie diese neue Welt und die ganze Sage drumherum entworfen haben. Im Laufe des Livestreams werden Sie sehen, was das bretonische Volk und diese Geschichte so einzigartig macht, und welche Abenteuer Sie auf dem Systren-Archipel erwarten können. Alle Details gibt es hier.

ESO wird 8!
Das Spieljubiläum als Event im Spiel ist bereits angelaufen und läuft noch bis zum 19. April um 16 Uhr MESZ. Solange das Event läuft, können Sie sich Ihre kostenlose Wertmarke für einen Jubiläumskuchen über den Kronen-Shop (im Abschnitt „Quests“) abholen und sich zum berühmten Konditor Donolon aufmachen. Wenn Sie während des Spieljubiläums ein Stück des Kuchens essen, erhalten Sie 2 Stunden lang 100 % zusätzliche Erfahrung! Und es gibt natürlich noch viele weitere Belohnungen! Alle Infos finden Sie hier.

Morrowind kostenlos!
Ab sofort können Sie die Heimat der Dunkelelfen mit kostenlosem Zugriff auf The Elder Scrolls Online: Morrowind erkunden! Da der Prolog zu High Isle bald erscheint, wollten die Entwickler sicherstellen, dass absolut alle diesen ersten Schritt auf dem Weg zum kommenden Kapitel erleben können, indem sie den DLC Morrowind allen Spielern von ESO kostenlos überlassen. Ab sofort und für die vorhersehbare Zukunft haben alle ESO-Konten automatisch Zugriff auf den DLC Morrowind, indem Sie sich einfach nur ins Spiel einloggen. Mehr Infos gibt es hier.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x