The Last of Us Part 3: befindet sich anscheinend bereits bei Naughty Dog in Entwicklung

The Last of Us Part 3: befindet sich anscheinend bereits bei Naughty Dog in Entwicklung

Naughty Dog ist eines von mehreren First-Party-PlayStation-Studios, die noch nicht verraten haben, woran sie als Nächstes arbeiten, aber es scheint, dass diese Details dennoch ans Licht gekommen sind. Auf Twitter hat ViewerAnon – ein bekannter Leaker von Filmen, der in der Vergangenheit auch schon einige Geschichten zu Spielen geleakt hat – anscheinend Infos über die nächsten großen Projekte von Naughty Dog ausgeplaudert.

Es wird nicht viele überraschen, dass eines dieser Projekte angeblich The Last of Us Part 3 ist, das laut ViewerAnon das nächste Regieprojekt von Neil Druckmann ist und sich derzeit in Entwicklung befindet. Druckmann bestätigte im Juni dieses Jahres, dass sich sein nächstes Spiel in Entwicklung befindet.

Obwohl offizielle Details dazu offensichtlich noch immer spärlich sind, gab es in der Vergangenheit Hinweise darauf, dass es sich um ein neues Last of Us-Spiel handeln könnte. Druckmann hat bereits gesagt, dass The Last of Us Part 3 der nächste Teil für ein Studio sein könnte, während er im April 2021 auch bestätigte, dass ein Story-Entwurf für das Spiel bereits fertig sei.

In der Zwischenzeit erwähnt ViewerAnon auch, dass ein neues Uncharted-Spiel von einem anderen Studio entwickelt wird, was sich mit den jüngsten Leaks deckt, die behaupteten, dass ein Uncharted-Reboot in Arbeit sei, aber nicht bei Naughty Dog. Und schließlich wird laut ViewerAnon Naughty Dogs eigenständiges Multiplayer-Spiel The Last of Us vor den anderen Projekten erscheinen, die möglicherweise auch eine neue IP beinhalten.

INTERESSANT:  Splatoon 3: Version 2.1.0 ist live, bringt Änderungen an Waffen, Multiplayer und mehr

Sony hat sich bisher noch nicht offiziell zur Zukunft von The Last of Us und Uncharted geäußert, und das wird sich wohl auch in nächster Zeit nicht ändern – selbst wenn die genannten Titel tatsächlich in Arbeit sind, befinden sie sich wahrscheinlich noch in den frühen Stadien der Produktion, was bedeutet, dass wir in nächster Zeit nicht viel über sie hören werden (zumindest nicht in offizieller Funktion).

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x