Search
Generic filters

The Last Oricru: Studio GoldKnights stellt Koop-Action-RPG vor

The Last Oricru: Studio GoldKnights stellt Koop-Action-RPG vor

Prime Matter und GoldKnights freuen sich, einen ersten Gameplay-Einblick in ihren kommenden Debüt-Titel, das Action-RPG “The Last Oricru”, öffentlich zu enthüllen. Entwickelt in Prag (Tschechien), bringt “The Last Oricru” die Spieler in die wunderbare Sci-Fi/Mittelalter-Welt von Wardenia. Sie schlüpfen in die Rolle von Silver, der vor Jahren auf diesem mysteriösen Planeten “Schiffbruch” erlitten hat, nur um plötzlich aus seiner Kryokammer geweckt zu werden. Welche Bürde Silver zu tragen hat, welches Geheimnis den Planeten umgibt und welche Rolle Silver in diesem Spiel der Macht einnimmt, wird sich erst noch zeigen. Die Wahl der Spieler zählt! – denn diese werden durch ihre Entscheidungen und Handlungen den Ausgang von „The Last Oricru“ direkt beeinflussen können. Das Einzelspieler- und (Offline-) Co-op-Erlebnis „The Last Oricru“ ist ein Launch-Titel für das neue Premium-Label “Prime Matter” von Koch Media.

Ein neu veröffentlichtes, kommentiertes Gameplay-Video stellt die Kernelemente des Spiels vor und wirft die Spieler in einen blutigen Bürgerkrieg um die Vorherrschaft auf Wardania.

Über The Last Oricru

The Last Oricru ist ein Action-Rollenspiel mit einer starken Betonung auf dynamischem Storytelling und Spielerentscheidungen. Der Spieler erwacht in der lebhaften Sci-Fi/Mittelalter-Welt von Wardenia und findet sich inmitten eines massiven Bürgerkriegs um die Vorherrschaft auf dem Planeten wieder. Harte Kämpfe, massive Auseinandersetzungen und eine dunkle Verschwörung überschatten die einst so friedliche Welt. Spieler & Spielerinnen wählen ihren eigenen Weg, schlagen sich auf die Seite der verschiedenen Fraktionen oder verraten sie, und beeinflussen den Ausgang des Krieges – denn ihre Entscheidungen zählen! The Last Oricru ist sowohl als Einzelspieler- als auch als Koop-Erlebnis konzipiert.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?