The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom – scheint irgendeine Art von Online-Unterstützung zu haben

The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom - Art

Eine kürzlich erschienene Werbung für das mit Spannung erwartete The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom deutet an, dass das Spiel Nintendo Switch Online-Unterstützung enthalten wird. Die Enthüllung hat zu Fan-Spekulationen darüber geführt, ob diese neuen Informationen auf etwas Größeres für das Gameplay hindeuten. Leider gibt es möglicherweise eine viel einfachere Antwort als das, was sich die meisten Fans erhoffen.

Bis jetzt war nicht viel über Nintendos neuestes Zelda-Abenteuer bekannt. Seit der Ankündigung von The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom hat Nintendo nur das Nötigste veröffentlicht, wobei die aufregendsten Informationen in kurzen, zweideutigen Sneak Peeks zum Gameplay gezeigt wurden. Dennoch gab es eine Menge Spekulationen darüber, was das Spiel beinhalten wird. Jetzt hat eine aktuelle Werbung für Aufsehen gesorgt und noch mehr Spekulationen darüber ausgelöst, was das Spiel für die Fans bereithält.

Ein Fan hat ein Bild der Werbung geschossen, das die Nintendo Switch Online-Promo als Teil der wichtigsten Highlights des Spiels zeigt. Es ist möglich, dass The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom die ersten Multiplayer-Funktionen in einem Zelda-Erstlingsspiel einführt. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass die Nintendo Switch-Online-Unterstützung zeigen soll, dass Tears of the Kingdom eine Cloud-Speicheroption haben wird. Eine andere Möglichkeit ist, dass es einfach für zukünftige herunterladbare Inhalte gedacht ist.

INTERESSANT:  Dead Space Remake: Technischer Direktor findet es zu gruselig, nachts mit Kopfhörern zu spielen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.redditmedia.com zu laden.

Inhalt laden

Noch ist nichts über die potenziellen Online-Funktionen des Spiels bestätigt, daher ist jede Erklärung für die im Vorfeld geschaltete Nintendo Switch Online-Werbung reine Spekulation. Nintendo hat die Details zu The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom eine Weile lang geheim gehalten. Es ist möglich, dass das Unternehmen mit seinem am meisten erwarteten Titel 2023 noch einen draufsetzt und die Fans mit etwas Großem überrascht. So oder so, die Werbung reicht aus, um die Fans neugierig zu machen.

 

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x