Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

The Sero: Zwei Formate auf einen Dreh

The Sero: Zwei Formate auf einen Dreh

TV für mobiles Entertainment: Samsung bringt seinen nächsten Lifestyle TV nach Österreich, der ganz auf die Bedürfnisse der Smartphone-Generation zugeschnitten ist. The Sero wechselt per Knopfdruck auf der Fernbedienung oder durch einfache Rotation des verbundenen kompatiblen Samsung Smartphones zwischen horizontaler und vertikaler Ausrichtung. Zudem kann er mehrere Aufgaben im smarten Zuhause übernehmen und nahtlos mit intelligent vernetzten Mobilgeräten interagieren.

The Sero, aus dem koreanischen übersetzt «Der Vertikale», ist ein Fernseher, der wie ein Smartphone zwischen horizontaler und vertikaler Ausrichtung rotiert. Nutzer können je nach Inhalt flexibel zwischen den verschiedenen Display-Ausrichtungen wechseln. Der 43-Zoll grosse Lifestyle Fernseher passt sich den gewünschten Inhalten an und stellt Serien und Filme im Querformat und mobile Inhalte oder Apps im Hochformat dar. Er geht auf die Bedürfnisse der Generation der Digital Natives ein, die Inhalte hauptsächlich über Social Media konsumiert und produziert. Optimiert auf die Smartphone-Nutzung geschieht das alles im Hochformat. Samsung hat mit The Sero einen TV entwickelt, der diesen Inhalten mit einem variablen Bildformat eine große Bühne bietet und die Social-Media-Welt nach Hause bringt.

Die Vernetzung mit anderen, vor allem mobilen Geräten, ist den Nutzern außergewöhnlich wichtig. The Sero bietet hier intuitive Möglichkeiten, sehr spontan und spielerisch zwischen den Geräten, Kanälen und Formaten zu wechseln. Das öffnet auch Potenziale für Kreativität: TV-Nutzung kann eine aktivere Tätigkeit werden, die an eigene Interessen und Leidenschaften anknüpft. In puncto Bild- und Tonqualität ist The Sero mit den unterschiedlichen Features der beeindruckenden QLED Technologie ausgestattet: Mittels AI-Upscaling können auch niedriger aufgelöste Inhalte in überzeugender 4K-Qualität dargestellt werden. Adaptive Picture ist in der Lage Helligkeit und Kontraste automatisch an die aktuellen Lichtverhältnisse im Raum anzupassen. Und die Funktion Active Voice Amplifier kann bei Bedarf je nach Umgebungsgeräuschpegel gezielt die Stimmen im TV-Programm verstärken, um für gute Sprachverständlichkeit zu sorgen.

Mit dem Smartphone steuern 

Um den Fernseher in Sekundenschnelle zu drehen und zwischen Inhalten zu wechseln, reicht eine Berührung des Rahmens mit dem Smartphone und The Sero verbindet sich damit. Inhalte vom Smartphone können einfach auf dem Lifestyle Fernseher, ganz ohne schwarze Balken, gespiegelt werden. The Sero verfügt zudem über 4.1 Kanal-Lautsprecher mit 60 Watt, die direkt im Standfuss eingebaut sind.

Design-Möbelstück: The Sero. Mehr als nur ein TV

Smart TVs sind bereits aktive Stilelemente der Wohneinrichtung. Sowohl in ihrer visuellen und haptischen Form als auch in ihrer Funktionalität bieten sie einen enormen Spielraum zur kreativen Nutzung und Gestaltung. Bei der Entwicklung seines neuen Lifestyle TVs für die digitale Generation hat sich Samsung für ein besonders kompaktes und dynamisches Design entschieden: The Sero ist mit seinem All-in-One Stand, der für ein äußerst elegantes Kabelmanagement sorgt, sehr flexibel zu positionieren und mit seinem 360-Grad-Design rundum geschmackvoll anzusehen.

Entsprechend multifunktional ist auch die Nutzung des Geräts konzipiert: Im Portrait Mode wird The Sero im Standby-Modus zur Uhr, zum Poster oder zur Soundwall. Im Bereich My Photo können eigene Bilder vom Mobilgerät auf den TV-Screen gebracht werden, als Slideshow oder als Collage, oder sie können per Filterfunktion von Fotografien in Gemälde verwandelt werden. Unser neues Feature Cinemagraph versetzt Bilder rhythmisch in Bewegung und verleiht so dem Raum eine ganz besondere Atmosphäre.

Im Ambient Mode kann The Sero im Querformat News, Wetter, Uhrzeit oder persönliche Lieblingsbilder anzeigen – oder sich auf Wunsch auch ganz unauffällig in den Hintergrund einfügen. Auch der Raum des Standfußes wird sinnvoll genutzt: für großen Sound mit 4.1 Kanalwegen und 60W. Davon profitieren nicht nur Filme, Serien und eigene Videos, sondern auch Musik, die auf dem Bildschirm synchron visualisiert wird.

Intelligente Synergie zwischen Smart TV und Smartphone

Ein Smart TV kann heute leicht zur Schaltzentrale eines ganzen Haushalts werden. Wie das Smartphone in der Hosentasche unterwegs stets die Möglichkeit bietet, sich zu verbinden und auszutauschen, ist der TV zuhause eine leistungsstarke Schnittstelle unterschiedlichster Alltagsbedürfnisse. Er ist vernetzt mit vielen anderen Haushalts- und Mobilgeräten und ist durch Sprachsteuerung (Bixby oder Alexa) besonders barrierefrei und komfortabel zu steuern.

Dazu beitragen kann die Synergie mit den Samsung Galaxy Smartphones: Mittels Screen Mirroring kann das Display auf dem großen Screen einfach gespiegelt werden. So stöbert man nicht mehr alleine, sondern gemeinsam mit anderen im Social-Media-Feed, und Videochats werden im Gro߬format noch persönlicher. Das 4K AI-Upscaling kann auch hier in Echtzeit agieren und wenn Auto Rotation aktiviert ist, dreht sich das TV-Display automatisch mit dem Bewegen des Smartphones.

Verfügbarkeiten und Preise

The Sero 

Ab sofort im Österreichischen Handel im 43-Zoll-Format (108cm) für EUR 1599.- (UVP) erhältlich.

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?