Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

The Witcher: Monster Slayer – kostenloses Mobile RPG angekündigt

The Witcher: Monster Slayer – kostenloses Mobile RPG angekündigt

Spokko haben soeben ihr neues mobile RPG angekündigt, welches im The Witcher Universum spielt. The Witcher: Monster Slayer findet vor den Ereignissen der The Witcher-Spielreihe statt. Monster streifen in großer Zahl frei durch das Land, und die relativ neue Rolle des “Hexers” ist auf dem ganzen Kontinent unentbehrlich geworden. Monster Slayer fordert die Spieler heraus, Elite-Monsterjäger zu werden, indem sie fortgeschrittene Augmented-Reality-Funktionen nutzen, die die reale Welt in das dunkle Fantasy-Reich von The Witcher verwandeln.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

Monster Slayer ist mit konsolentauglicher Grafik ausgestattet und ermöglicht es den Spielern, die Welt um sich herum zu erkunden, während sie neue und bekannte Monster verfolgen, studieren und bekämpfen, wobei die Tageszeit und die realen Wetterbedingungen genutzt werden, um die Oberhand zu gewinnen. Vorbereitung ist der Schlüssel zum Sieg über härtere Gegner, denn die Spieler müssen mächtige Tränke und Öle brauen, Bomben und Monster-Köder herstellen und ihren Charakter aufwerten, bevor sie diese Bestien im First-Person-AR-Kampf mit Schwert und Zeichen bekämpfen können. Neben dem Kampf gegen Monster, die in der Nähe lauern, enthält das Spiel auch reichhaltige, storybasierte Quests, die von anderen Spielen aus der Serie inspiriert sind und die Spieler auf vollwertige Abenteuer mitnehmen, die sie mitten ins Herz dessen führen, was es bedeutet, ein professioneller Monstertöter zu sein.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?