The Witcher Remake wird erst nach dem nächsten Witcher Titel erscheinen

The Witcher: News Bild

The Witcher 3: Wild Hunt – Complete Edition erscheint am 14. Dezember und bringt das beliebte Rollenspiel auf Xbox Series X/S und PS5. Aber für Fans der Serie gibt es noch viel mehr zu tun. Der nächste Witcher-Titel, der den Codenamen Polaris trägt, wird auf der Unreal Engine 5 entwickelt und soll innerhalb von sechs Jahren nach seiner Veröffentlichung zwei weitere Fortsetzungen erhalten.

Außerdem gibt es noch das The Witcher Remake, ehemals Project Canis Majoris. Es wird ebenfalls auf der Unreal Engine 5 von Fool’s Theory entwickelt, einem Drittanbieter-Studio, das von ehemaligen Witcher-Entwicklern gegründet wurde. Im Gegensatz zur ursprünglichen Version wird es ein Open-World-Titel sein.

Allerdings könnte es noch eine Weile dauern, bis es veröffentlicht wird. Während der Telefonkonferenz der CD Projekt Group zum 3. Quartal 2022 bestätigte Adam Kiciński, Präsident und Co-CEO, dass The Witcher Remake nach Polaris erscheinen wird.

„Um auf The Witcher Remake zurückzukommen und wann es erscheinen wird. Ja, es wird nach Polaris erscheinen, was eine Folge davon ist, wie wir über dieses Projekt denken. Ich denke, The Witcher Remake wird zu einem großen Teil auf den Technologien von Polaris basieren, also wird es teilweise parallel zu Polaris entwickelt werden. Aber sobald Polaris auf den Markt kommt, wird alles für Polaris in der endgültigen Form sein, und es wird teilweise im Remake wiederverwendet werden.“

Wenn das Remake bereits die in Polaris verwendeten Werkzeuge anpasst, dann wird die Zeitspanne zwischen den einzelnen Veröffentlichungen vielleicht nicht allzu lang sein. Die Zeit wird es wie immer zeigen…

YouTube

INTERESSANT:  Nvidia bringt RTX 4080 zu GeForce Now

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x