Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Thermaltake: Luxus-Gehäuse “DistroCase 350P” ab sofort verfügbar

Thermaltake: Luxus-Gehäuse “DistroCase 350P” ab sofort verfügbar

Thermaltake freut sich bekannt zu geben, dass das DistroCase 350P Mid-Tower Gehäuse ab sofort im TT Premium Online Shop und Alternate erhältlich ist. Das DistroCase 350P Mid-Tower Gehäuse ist ein fortschrittliches, innovatives und multifunktionales Chassis mit einem wirklich auffälligen Design, das viel Aufmerksamkeit erregen wird. Dieses vollständig modulare Chassis ist mit einer aus SPCC & PMMA gefertigten Distro-Platte als Hauptkörper konstruiert, was perfekt für Benutzer geeignet ist, die seine Schönheit bewundern und den Spaß an der Wasserkühlung genießen möchten. Benutzer können auch die exklusive Lichtbearbeitungssoftware Thermaltake NeonMaker Light Editing Software verwenden, um eine surreale, unterwasserähnliche Lichtshow zu inszenieren.

TypBench/Show-Gehäuse
Farbeschwarz/transparent
EAN4713227524629
Hersteller-Nr.CA-1Q8-00M1WN-00
BauformMidi-Tower
Mainboard FormfaktorATX
MaterialSPCC, PMMA, Tempered Glass
Interne MaßeSteckkartenlängemaximal 320 mm
CPU-Kühlerhöhemaximal 130 mm
Netzteil-FormfaktorATX
Netzteillängemaximal 200 mm
Laufwerksschächte3,5 Zollintern2 Stück
2,5 Zollintern1 Stück
2,5 in 3,5 Zoll intern4 Stück
Frontanschlüsse2x USB-A 2.0, 2x USB-A 3.2 Gen 1 (5 Gbit/s)
Die Bezeichnung USB 3.2 Gen 1 entspricht der früheren Bezeichnung USB 3.1 Gen 1 / USB 3.0.
Vorderseite2x 140-mm oder 3x 120-mm-Lüfter einbaubar
Anmerkungen1x 5 mm Tempered Glass, linke Seite: 3x 120-mm-Lüfter einbaubar
BeleuchtungJa, RGB
RGB-StandardAURA Sync, Mystic Light, RGB Fusion, RGB LED
Wasserkühlung möglichJa
Unterstützte RadiatorenFront: 1x 360 mm oder 1x 240 mm oder 1x 120 mm, 1x 280 mm oder 1x 140 mm, linke Seite: 1x 360 mm oder 1x 240 mm oder 1x 120 mm
Weitere InformationenEntwickelt für die Synchronisierung mit ASUS Aura Sync, GIGABYTE RGB Fusion, MSI Mystic Light Sync und AsRock Polychrome. Es unterstützt Motherboards mit einem 5-V-adressierbaren RGB-Header, sodass man die Beleuchtung direkt über die oben genannte Software steuern kann, ohne zusätzliche Beleuchtungssoftware oder Controller zu installieren.
AbmessungenBreite: 333 mm x Höhe: 567 mm x Tiefe: 490 mm
Gewicht17,8 kg
Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?