Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

This Land Is My Land | Preview

This Land Is My Land zeigt in unserer Vorschau sein Potenzial und wir erleben eindrucksvoll wo die Reise des Action-Stealth-Spiels hingehen soll.

Game-Labs ist ein ukrainisches Entwicklerstudio, welches 2013 gegründet wurde und sich bereits durch Spiele wie Naval Action und die Spielserie Ultimate General einen Namen in der Branche machen konnte. Mit This Land Is My Land wollen die Entwickler nun ein authentisches Open World Spiel entwickeln, das sich um Indianer und dessen Leben handelt.

In This Land is My Land dürfen wir endlich einmal in die Rolle eines Indianers schlüpfen!

 

Endlich frischer Wind

Keine Frage, Red Dead Redemption 2 macht tierisch Bock und ist wahrlich ein Meisterwerk, dennoch habe ich es schon langsam Satt, immer wieder in die Rolle der Cowboys (ohne Mods) schlüpfen zu müssen. Geschichtlich gingen diese zwar als Sieger hervor, dennoch reizt mich die Geschichte der amerikanischen Ureinwohner um Welten mehr.

This Land Is My Land bringt nun endlich die langersehnte Abwechslung ins Genre und lässt uns in die Haut eines Indianer Häuptlings schlüpfen, der sich nicht nur um das Wohl des eigenen Volkes kümmern muss, sondern auch um dessen Bewaffnung bzw. Verteidigung. Im Laufe des Spiels erforschen wir eine weite offene Welt voller feindseliger Menschen und Tieren. Das Überleben, Jagen und das schließen von Bündnissen mit anderen Stämmen ist der einzige Weg um sich das einst verlorene Land wieder zurückzuerobern.

Ein langer Weg

Gefangen wie Hunde in einem Raum werden wir von unseren Brüdern befreit und können fliehen. Am Camp angekommen begrüßt uns das Tutorial, was uns die ersten Schritte im Spiel erklärt. Zuerst sammeln wir Rohstoffe um uns einen Bogen und Pfeile herstellen zu können, danach beauftragen wir unsere Team-Kollegen weiter nach Ressourcen zu suchen, während wir uns auf den Weg machen, um unsere Sachen zu finden, die wir vor bei der Entführung zurückließen.

Doch das war noch längst nicht alles, denn als Häuptling müssen wir für Recht, Wohlhaben und Schutz unseres Stammes sorgen. Zusätzlich rächen wir uns an unseren Feinden und überfallen mit Pferd, Bogen und Co. ein Lager nach dem anderen um die Cowboys aus dem heiligen Lande zu vertreiben. Dabei merkt man sehr schnell, dass es in This Land Is My Land um Beobachtung und langsames Vorhuschen geht. Wer meint er kann ein Lager angreifen und alles kurz und klein schlagen wird schnell feststellen, dass der Tod ihn immer und immer wieder einholen wird.

This Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: ScreenshotThis Land Is My Land: Screenshot

 

Sterben wir während eines Lager-Angriffs, wird die dort stationierte Gang stärker und holt Verstärkung. Es ist daher immer wichtig, die Schritte zu planen, sich leise und vor allem unbemerkt heranzupirschen und dann gnadenlos zuschlagen. Natürlich war auch das noch nicht alles! This Land Is My Land ist ein Open-World-Survival-Crafting-Spiel, mit einer sehr großen Karte, zahlreichen Skills, Items die wir herstellen können und jeder Menge Pflanzen und Tiere, die darauf warten gepflückt, gezähmt oder gejagt zu werden.

Glaubwürdige Präsentation

Immer wieder ernten Early Access Titel schlechte Bewertungen oder Vergleichbares, da diese in der Regel Bugs, Grafikfehler oder sonstiges beinhalten. Nun ja, kann ich absolut nicht nachvollziehen, da das Early Access Programm genau dafür gemacht wurde, um konstruktives Feedback von den Spielern zu erhalten. This Land Is My Land macht hier keine Ausnahme, bei genauerem Hinsehen, finden wir Clippingfehler, KI Aussetzer und kleinere andere Fehler. Diese halten sich im Großen und Ganzen absolut im Rahmen und behindern kaum den steinigen Spielfortschritt.

This Land Is My Land macht jetzt schon (für einen Early Access Titel) eine verdammt gute Figur, der Sound ist harmonisch, die Landschaft wunderschön, die Animationen glaubwürdig und die zahlreichen Details und unterschiedlichen Tierarten runden das Gesamtpaket stimmig ab. Zudem kann man sich im Online-Modus per Textchat mit anderen Spielern austauschen oder mit ihnen handeln. Einen direkt Coop Modus gibt es derzeit noch nicht, soll aber im späteren Entwicklungsverlauf nachgereicht werden.

This Land Is My Land | Preview
8.5 / 10 POTENZIAL
POTENZIAL | TECHNIK8.2
POTENZIAL | INHALT8.8
POTENZIAL | LANGZEITMOTIVATION8.4

F A Z I T

Endlich dürfen wir in die Rolle der Rothäute schlüpfen um das heilige Land zurückzuerobern. This Land Is My Land ist ein interessantes Early Access Spiel, das historisch zwar nicht ganz korrekt ist, aber aufgrund der Spielmechanik großes Potenzial hat und nebenbei auch noch Spaß macht. Die Spielwelt ist groß, und dank der Artenvielfalt (wie Hirsche, Hasen, Wölfe, Bären, Vögel usw.) wunderschön und lebendig. Wildpferde können gezähmt werden und fehlgeschlagene Angriffe gegen unsere Feinde haben Konsequenzen.

Die KI hat zwar stellenweise ein paar Aussetzer, ist aber dennoch recht stark, weshalb man gerade zu beginn aufpassen sollte! Für die nötige Langzeitmotivation sorgt ein durchdachtes Skillsystem mit dem wir unter anderem mehr Schaden aushalten, präziser treffen, bessere Pfeile- und andere Schusswaffen herstellen können. Mit knapp 40€ ist This Land Is My Land zwar nicht der günstigste Early Access Titel, wer aber immer schon mal als Indianer herumlaufen wollte und auch noch einen Faible für Survival/Open-World Spiele hat, wird definitiv auf seine Kosten kommen und unterstützt nebenbei das Entwicklerteam.

PRO

  • Lebendige Spielwelt
  • Rolle als Indianer
  • Interessantes Gameplay
  • Schicke Grafik

KONTRA

  • KI Aussetzer
  • Kleinere Grafikfehler
  • Übliche Early Access Bugs
Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?