Search
Generic filters

TikTok Smart-TV-App und Disney+ auf LG webOS verfügbar

TikTok Smart-TV-App und Disney+ auf LG webOS verfügbar

Mit dem aktuellen Firmware-Update von LG Electronics (LG), können Zuschauer mit webOS-Fernsehern jetzt ein erweitertes Fernseherlebnis mit noch mehr beliebten Diensten genießen:1 LG bringt die beliebte soziale Videoplattform TikTok auf ihre Fernseher. Zusätzlich werden bis Ende dieses Jahres eine Reihe von Premium-Content-Diensten zu webOS hinzugefügt, darunter Disney+, Pandora, HBO Max und SLING TV, die für exzellente Unterhaltung sorgen.2

Die fortschrittliche webOS-Plattform von LG ist außergewöhnlich benutzerfreundlich und bietet eine Vielzahl von Funktionen wie Sprachsuche und -steuerung, integrierte KI-Algorithmen sowie einfache Konnektivität. Dank der beliebten LG Magic Remote mit ihrer Point-and-Click-Oberfläche, den intuitiven Bedienelementen und integrierter Spracherkennung ist die Bedienung äußerst komfortabel. Über die Plattform kann man auf eine Vielzahl von Inhalten zugreifen, darunter Netflix, YouTube, Amazon Prime Video und LG Channels. LG stellt die Plattform ab diesem Jahr weiteren TV-Marken zur Verfügung und ermöglicht damit weltweit noch mehr Fernsehenthusiasten den Zugang zu einem einfachen und beeindruckenden TV-Erlebnis.

webOS bringt TikTok ins Wohnzimmer
Ab sofort können Nutzer der TV-Geräte die App auf der webOS-Plattform herunterladen und die Inhalte in bester Qualität genießen. Mit rund 800 Millionen monatlich aktiven Nutzern gehört TikTok zu den beliebtesten Social-Media-Plattformen weltweit und steht vor allem bei der Gen Z (zwischen 16 und 24 Jahren) hoch im Kurs. Die Plattform bietet eine Vielzahl an Videos, die speziell auf den individuellen Geschmack zugeschnitten sind. Denn der personalisierter Video-Feed basiert auf dem, was die Nutzer sehen, mögen und teilen. Die App zeigt unterschiedlichste Videos: Von Comedy, Spielen, Heimwerken bis hin zu Essen, Sport oder Memes. Mit der App bringt LG die lustigen Inhalte ins eigene Wohnzimmer. Sie ist Teil des aktuellen Firmware-Updates und ab sofort für alle OLED- und NanoCell-Geräte des 2021er (webOS 6.0) und 2020er (webOS 5.0) LG TV-Lineups verfügbar. Damit ergänzt LG das bereits umfangreiche Angebot an Smart-TV-Apps auf seiner webOS-Plattform. In den kommenden Monaten wird die TikTok-App auch für TV-Geräte, die mit webOS 4.5 ausgestattet sind, verfügbar sein.

INTERESSANT:  LG stellt den neuen CineBeam PF610P vor

Jede Menge beste Unterhaltung – auch mit Disney+
Disney+, das sich schnell zu einem weltweiten Favoriten entwickelt hat, wird auf Fernsehern mit webOS in allen Märkten verfügbar sein, in denen der Dienst derzeit angeboten wird.3 Disney+ ist gefüllt mit familienfreundlichen Inhalten, von beliebten Klassikern bis hin zu Original-Spielfilmen, Shows und Dokumentationen von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars und National Geographic. Disney+ ist die exklusive Heimat von Originalserien der Marvel Studios, die von Kritikern und Publikum gefeiert werden, wie WandaVision, The Falcon and The Winter Soldier, Loki und der ersten Zeichentrickserie What If…?. Weitere bemerkenswerte Originalprogramme auf Disney+ sind in diesem Jahr das filmische Konzerterlebnis Happier than Ever: A Love Letter to Los Angeles von Billie Eilish, sowie Dug Days, eine neue Serie, die auf dem Disney- und Pixar-Hit Up aus dem Jahr 2009 basiert, und The Book of Boba Fett, ein spannendes Star Wars-Abenteuer, das am 29. Dezember Premiere feiert.


1 Der Zeitpunkt der Firmware-Aktualisierung variiert je nach Land und TV-Marke.
2 Die Verfügbarkeit von Kanälen kann je nach Region und Land variieren.
3 Verfügbar in Märkten und Regionen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Österreich, Belgien, Kanada, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Island, Indien, Indonesien, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden, Schweiz, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten und Lateinamerika.

INTERESSANT:  Das LG gram kommt mit Microsofts neuem Betriebssystem
Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von PixelCritics habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?