Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Transport Fever: setzt Reise mit großem Update fort

Transport Fever: Screenshot

Die Freude am Aufbau eines erfolgreichen Imperiums aus 150 Jahren Transportgeschichte zieht noch immer viele Menschen in den Bann. Die Zug-, Schiff- und Flugzeug-Enthusiasten des Schweizer Studios Urban Games und die Nutzer der öffentlichen Verkehrsmittel bei Good Shepherd Entertainment haben heute den Startschuss für die Veröffentlichung des Performance-Patches für Transport Fevergegeben.

Seit 2016 erweist sich Transport Fever als zuverlässiger Transportpartner. Nach eineinhalb Jahren kann das Spiel über 300.000 verkaufte Exemplare aufweisen, wobei auch noch heute täglich 2000 – 3000 Spieler gleichzeitig ihre logistischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Wer einmal Transport Fever spielt, bleibt bei Transport Fever; dies  belegt die eindrückliche durchschnittliche Spielzeit von 23 Stunden pro Spieler. Das ist ein Fieber, welches die Menschen nicht loswerden wollen.

Neben der signifikanten Steigerung der Gesamtleistung und Framerate enthält das umfassende Update große Verbesserungen der Simulation, Rendering, Kamera, Tools, Statistiken, Kollisions-Handling, Terrain-Rendering, Modding und eine ganze Menge mehr.

Die umfassende Liste zu dem Performance-Patch findest du hier: https://www.transportfever.com/performance-patch-2018-released/

SCHON GEWUSST?

Wenn Ihr euch einen PixelCritics Account erstellt und diverse Aktivitäten (Kommentare, Forenbeiträge, Videos ansehen, etc.) auf PixelCritics.com durchführt, erhaltet Ihr als Belohnung PixelCoins, die Ihr im Shop gegen Games und andere Goodies eintauschen könnt. NA? Ist das was? 🙂


AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?