TT Isle of Man 3: erstes Gameplay veröffentlicht

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

NACON und RaceWard Studio, das Rennsport-Label von Nacon Studio Milan, zeigen heute den ersten Abschnitt der Isle of Man Tourist Trophy im neuen Gameplay-Trailer. TT Isle Of Man: Ride on the Edge 3 lässt die Community den Nervenkitzel des gefährlichsten Motorradrennens der Welt erleben. Das Spiel wird im Mai 2023 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Nintendo Switch erhältlich sein.

Während die Landschaft mit über 300 km/h an den Rennprofis vorbeirauscht, sollten sie sich durch nichts ablenken lassen, denn der kleinste Fehler könnte fatal sein. Im ersten Abschnitt des Zeitrennens, das im Maßstab 1:1 nachgebildet wurde, geht es vom Bray Hill aus steil bergab. Dann folgt der erste Streckenabschnitt, in dem hart gebremst werden muss, sowie anschließend eine Reihe von engen und offenen Kurven, die durch Geraden mit Ballacraine verbunden sind. Diese bedeutenden Tempowechsel erfordern eine perfekte Positionierung auf der Straße und eine tadellose Voraussicht.

Die vielen Gefahren sind nicht die einzigen Überraschungen, die auf die Fans warten. Entlang der Strecke können verschiedene bekannte Gebäude, wie Kirchen, das Railway Inn, die Twisted Chimneys of Glen Vine und das Crosby Hotel entdeckt werden.

INTERESSANT:  Destiny 2: Standard-Rüstungsmods werden freigeschaltet und Fokussierungskosten reduziert

Anhand der neuen Bilder von TT Isle of Man: Ride on the Edge 3 und der Third-Person-Ansicht ist es möglich, die dynamische Haltung des Fahrers zu zeigen, wenn die Position auf dem Motorrad verändert wird. Die originalgetreue Nachbildung von fast 40 berühmten Motorrad-Instrumenten sowie die verbesserte Physik sorgen in der Cockpit-Ansicht für ein tieferes Eintauchen in das Spiel.

TT Isle of Man: Ride on the Edge 3 ist nicht nur eine Nachbildung der offiziellen Rennstrecke des Events, sondern enthält ein neues „Open Roads“-Feature, bei dem die offiziellen Strecken der Tourist Trophy und andere Straßen der Isle of Man originalgetreu nachgebildet sind. Die Insel kann anhand von 11 verschiedenen inoffiziellen Veranstaltungen erkundet werden, darunter Zeitfahren, Massenstarts und andere Herausforderungen. In den Karrieremodi der Kategorien Superbike und Supersport treten die Fans über eine ganze Saison hinweg gegeneinander an und versuchen, so viele Upgrades wie möglich für ihr Motorrad freizuschalten. Schließlich steht das ultimative Rennen an: die Tourist Trophy.

INTERESSANT:  Wild Hearts: neues PS5-Gameplay kommt heute und bietet die Jagd nach dem Goldenen Sturm

TT Isle of Man: Ride on the Edge 3 enthält folgende Features:

  • Insgesamt 200 km Strecke, auf der Sehenswürdigkeiten und Herausforderungen zu finden sind, darunter befinden sich 60 km des Snaefell Mountain Course
  • 32 verschiedene (aktuelle und historische) Rennstrecken
  • Fast 40 Superbike- und Supersport-Fahrer und -Motorräder
  • Verbesserte Fahrphysik mit präzisem Kurven- und Bremsenmanagement
  • Eine breite Palette von Motorrad-Upgrades für eine bessere Leistung
  • Ein neues Open Roads-Feature zur freien Erkundung der Isle of Man
  • 11 verschiedene (darunter zwei anpassbare) Aktivitätstypen
  • Multiplayer mit der Möglichkeit, offene oder private Online-Lobbys zu erstellen
  • Online-Wettbewerbe mit wöchentlichen und monatlichen Events
  • Gen-übergreifende Kompatibilität
  • Smart-Delivery-Funktionalität für alle, die nach dem Kauf einer beliebigen Version des Spiels sowohl die alte als auch die Next-Gen-Version für dieselbe Konsolenplattform nutzen möchten

TT Isle Of Man: Ride on the Edge 3 wird für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Nintendo Switch im Mai 2023 erhältlich sein.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x