Search
Generic filters

vivo bringt True Wireless Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung nach Österreich

Vivo: TWS-2-ANC Earbuds

Erstmals bringt vivo seine True Wireless Kopfhörer TWS 2 ANC mit aktiver Geräuschunterdrückung nach Österreich, begleitet vom Einsteigermodell TWS 2E. Mit den stylischen Premium-Kopfhörern TWS 2 ANC passen sich Konsumenten dem ständig wechselnden Geräuschpegel der Umgebung an und können Anrufe, Musik oder mobile Games in allen Lebenslagen genießen. Auf Wunsch genügt eine Berührung, um die Umgebungsgeräusche wieder zurückzubringen. Die neuen Spitzenklasse-Kopfhörer ermöglichen durch ihre geringen Reaktionszeiten eine universelle Gaming-Erfahrung und sorgen mit einem dreifachen Mikrofonfilter dafür, dass Umgebungsgeräusche bei Telefonaten ausgeblendet werden. Die TWS 2 ANC von vivo bieten eine Akkulaufzeit von über sieben Stunden mit einer einzigen Ladung, mit aktivierter Geräuschunterdrückung hält die Batterie mehr als vier Stunden. In Kombination mit dem eleganten Ladegerät, das auch als mobiler Energiespeicher dient, können Nutzer sogar bis zu 26 Stunden Akkulaufzeit genießen.

„Die überragende Klangqualität und die fortschrittlichen Funktionen der True-Wireless-Ohrhörer sorgen für ein perfektes mobiles Audioerlebnis”, sagt Kang Zhang, Produktmanager bei vivo. „Wir haben das brillante Audiodesign der vorherigen Generation für Österreich übernommen und das Akustiksystem perfektioniert, um einen klaren und dynamischen Sound zu erzeugen. In Verbindung mit der kabellosen Audiotechnologie und der intelligenten Geräuschunterdrückung bietet das TWS 2 ANC eine neue Generation von Kopfhörern für mobile User. Auch die einzigartige Gesprächsqualität und das schlanke Design sorgen für ein außergewöhnliches Audioerlebnis – für alle, die mehr wollen.“

Satter Sound ohne Ablenkung von außen
Um Verbraucher mobile Audioerlebnisse ohne Ablenkung zu ermöglichen, hat vivo eine dynamische Technologie entwickelt, die Nebengeräusche bis zu 40 dB ausblendet. Auf Wunsch können sie mit einer Berührung alle Geräusche von außen hören, ohne die Kopfhörer herauszunehmen – zum Beispiel, wenn sie sich unterhalten oder auf Ansagen am Bahnhof konzentrieren wollen. Außerdem stattet vivo seine TWS 2 ANC Kopfhörer mit einem dreifachen Mikrofonfilter aus, der die Stimmen von Nutzern perfekt einfängt – auch in belebten und lauten Umgebungen.

INTERESSANT:  realme enthüllt sein Premium-Flaggschiff GT 2 Pro

Verbesserte Soundstage mit 12-Millimeter-Treibern
Das innovative Akustiksystem und der DEEP-HD Ultra HD Audio Engine von vivo sorgen bei den TWS 2 ANC Kopfhörern für eine optimale Hi-Fi-Soundqualität. Dank ausgefeilter Technik konnte vivo große 12,2-Millimeter-Treiber in die kompakten Gehäuse der Premium-Kopfhörer einbauen. Super Loud Driver Units liefern eine präzise Wiedergabe über alle Frequenzbereiche und sorgen durch einen verbesserten Dynamikbereich für intensive, tiefe Bässe und kristallklare Höhen – und damit für den perfekten Sound.

Ergänzt wird das akustische Design durch die DEEP-HD Ultra HD Audio Engine, die eine hervorragende kabellose Klangqualität ermöglicht. Das System nutzt die QHS-6Mbps-Technologie von vivo für die Sprach- und Klangübertragung zwischen Kopfhörern und Smartphone – und unterstützt die Qualcomm aptX Adaptive Audio Codec Technologie, um eine verlustfreie Musikwiedergabe zu ermöglichen. Um ihr Klangerlebnis individuell zu gestalten, können Verbraucher zwischen den Soundoptionen Mega Bass, Clear Voice oder Clear High Pitch wählen.

Advertisement

Unkomplizierte, intelligente Nutzung
Die TWS 2 ANC Kopfhörer sind der perfekte Begleiter für einen modernen Lifestyle, weil sie für eine bequeme, mühelose tägliche Nutzung entwickelt wurden. Die smarten Touch-Bedienelemente ermöglichen mit einer Berührung Zugriff auf den Google Assistant. Über die Dual-Connection-Funktion können Nutzer ihre Kopfhörer mit zwei Geräten gleichzeitig vernetzen. Google Fast Pair macht die Verbindung zu Android-Geräten schnell und unkompliziert.

Das TWS 2 ANC System unterstützt auch neueste kabellose Technologien, um die tägliche Nutzung zu perfektionieren. Die geringe Reaktionszeit von nur 88 ms sorgt für eine perfekte Synchronisierung von Bild und Ton auf dem Bildschirm – und damit für ein außergewöhnliches Gaming- und Videoerlebnis. Durch die Unterstützung von Bluetooth Low Energy 5.2 reduziert sich zudem der Energieverbrauch.

INTERESSANT:  TikTok erreicht 2022 monatlich 755 Mio. User

Elegantes, kompaktes Design für ganztägigen Hörgenuss
Nicht zuletzt bestechen die TWS 2 ANC Kopfhörer durch ihre High-End-Ästhetik: Ein elegantes und unverwechselbares Starry-Blue-Finish und das schlanke, ultraleichte Design mit Ohrmuscheln, die jeweils nur 4,6 Gramm wiegen. Eine Auswahl von Adaptern in drei Größen sorgt für einen bequemen und passgenauen Sitz, auch bei längerem Tragen.

vivo TWS 2e: Große Klangqualität, kleiner Preis 
Mit den TWS 2e bringt vivo auch True Wireless Kopfhörer für Einsteiger auf den österreichischen Markt. Sie sind in den Farben Moonlight White oder Starry Blue erhältlich und bieten ein ebenso elegantes, kompaktes und leichtes Design, intelligente Touch-Bedienelemente und hochwertige 12,2-Millimeter-Treiber von vivo. Genau wie das Premiummodell können die TWS 2e Kopfhörer mit mehreren Geräten verbunden werden. Außerdem verfügen sie über Bluetooth 5.2, Google Fast Pair und eine erstklassige Audioleistung, allerdings ohne dynamische Geräuschunterdrückung. Mit einer Akkulaufzeit von mehr als sieben Stunden bieten sie Non-Stop-Entertainment für die tägliche Nutzung. Mithilfe des eleganten Ladegeräts, das auch als mobiler Energiespeicher dient, können Konsumenten sogar bis zu 26 Stunden Akkulaufzeit genießen.

Preise und Verfügbarkeit
Die Premium-Kopfhörer vivo TWS 2 ANC werden ab 26. November im Einzelhandel und bei ausgewählten Netzbetreibern zu einem UVP von 139 EUR erhältlich sein.
Das Einsteigermodell vivo TWS 2e gibt es ab 26. November zu einem UVP von 79 EUR im Fachhandel und bei ausgewählten Netzbetreibern.

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Advertisement
0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?