Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Warface: Global Operations – neuer Kampagnenmodus angekündigt

Warface: Global Operations – neuer Kampagnenmodus angekündigt

MY.GAMES und Whalekit haben heute einen neuen Kampagnenmodus für Warface: Global Operations angekündigt. Mobile Spieler können ab sofort an völlig neuen Kämpfen in Zentralasien teilnehmen und in die Geheimmissionen, heftigen Feuergefechte und explosiven Kämpfe des Warface-Universums eintauchen.

Irgendwo tief in Afghanistan verschwinden Flugzeuge spurlos und Zivilisten verlassen fluchtartig ihre Dörfer. Als Teil des Elite-Warface-Teams müssen Spieler durch eine unheimliche Geisterstadt vordringen, um die Ursache dieser mysteriösen Phänomene zu untersuchen. Ein gefährlicher neuer Feind lauert im Verborgenen und wartet auf den Kampf …

Spieler können sich zusammenschließen, um das Rätsel im Multiplayer-Koop-Modus zu lösen. Führe den Angriff gegen Wellen von Soldaten, Scharfschützen und gnadenlose Söldner über mehrere Stufen hinweg. Kämpfe gegen Levelendgegner wie der Androiden-SED die mit ihrer mechanischen Macht die Fähigkeiten der Spieler an ihre Grenzen bringt! Jeder Teil der neuen Kampagne dauert ungefähr 10 Minuten und eignet sich somit perfekt für den Spielspass zwischendurch.

Die Story-Kampagne wurde um exklusive neue Ausrüstung erweitert. Sechs Waffen und vier Ausrüstungsgegenstände sind in vier verschiedenen Stufen erhältlich. Spieler können ihr Arsenal erweitern, indem sie die Kampagne auf verschiedenen Schwierigkeitsstufen abschließen und einzigartige neue Ausrüstung freischalten, die sogar in Online-PvP-Schlachten verwendet werden kann!

Warface: Global Operations hat seit seinem Start im Januar 2020 aufregende Veränderungen erfahren. Spieler können ihre Fähigkeiten in den Spielmodi Plant the Bomb und Free-for-All PvP verbessern, während sie auf Karten in Italien und Pripyat (Ukraine) kämpfen. Ranglistenschlachten laden die Spieler dazu ein, sich auf globaler Ebene zu messen, während tägliche Gefechte jeden Tag neue Herausforderungen mit sich bringen. Über 100 Feuerwaffen, 16 Seitenwaffen und 54 Ausrüstungsgegenstände stehen den Spielern zur Verfügung, während neue Kampfmechaniken wie Rutschen und Hocken das klassische Warface-Erlebnis vervollständigen. Hardcore-Spieler können sogar das automatische Zielen und die Zielhilfe für die ultimative Herausforderung ausschalten!

Warface: Global Operations kann kostenlos bei Google Play und im App Store heruntergeladen werden.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?