We Were Here Forever: ab sofort erhältlich

We Were Here Forever: ab sofort erhältlich

Ab sofort ist We Were Here Forever von Total Mayhem Games verfügbar! Das Koop-Puzzlespiel ist ab sofort auf PC erhältlich und lädt die Spieler ein, nach Castle Rock zurückzukehren, um ein paar lang erwartete Antworten zu erhalten und noch einmal zu entkommen – oder es wenigstens zu hoffen…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

We Were Here Forever ist ein asymmetrisches Koop-Puzzlespiel und ab sofort zum Preis von 17,99 Euro (UVP) erhältlich. In der ersten Woche gibt es einen Launch-Rabatt von 10 Prozent.

Castle Rock für immer entkommen

Heute schlägt die Stunde der Wahrheit und somit ist es endlich an der Zeit, Castle Rock in We Were Here Forever erneut zu betreten! In diesem asymmetrischen Koop-Puzzlespiel erkunden die Spieler bisher unbekannte Teile von Castle Rock. Zum ersten Mal in der gesamten Serie, werden die Spieler die Festung schließlich verlassen. Einmal draußen angekommen, decken sie die Geschichte von Rockbury und deren Bewohnern auf, die einst einen Widerstand gegen den König geplant hatten, um diesem mysteriösen Reich zu entkommen.

INTERESSANT:  Call of Duty: Modern Warfare 2 - Spieler hat bereits jede Waffe auf das höchste Level gebracht

Hope wird die Spieler zu einem unheimlichen Friedhof führen und sie in die dunklen Gewässer der Gießerei hinabsteigen lassen. Dabei erfahren sie mehr über vergangene Ereignisse, die sich an diesem geheimnisvollen Ort zugetragen haben. Während sie in We Were Here Forever versuchen, aus Castle Rock zu entkommen, könnten sie anfangen zu glauben, was sie die ganze Zeit befürchtet haben: Kann man Castle Rock jemals wirklich entkommen?

Die Große Enthüllung

Ein epischer Höhepunkt erwartet die Spieler in We Were Here Forever: Fragen, welche die Spieler während der gesamten We Were Here-Reihe quälten, werden in diesem vierten Teil beantwortet. Ist es möglich, sich von Castle Rock zu befreien, oder ist es eine Hölle, aus der niemand entkommen kann.

Lucia de Visser, Mitgründer von Total Mayhem Games, ist stolz auf die Veröffentlichung und beeindruckt über die bisherige Resonanz. „Wir haben mit wenig begonnen und einen langen Weg zurückgelegt – mit bereits drei großartigen Veröffentlichungen, und einem Team, das sich verdoppelt hat. Heute, nach zweieinhalb Jahren der Entwicklung – nicht zuletzt während einer Pandemie – freuen wir uns darauf, endlich unser bisher ehrgeizigstes Projekt zu zeigen und die Reaktionen und Erfahrungen von Spielern aus der ganzen Welt zu hören. Dies wird unsere bisher größte Produktion und es ist nicht das Ende für die Spieler, wir arbeiten bereits an ihrem nächsten kooperativen Abenteuer!“

INTERESSANT:  Fortnite: Zersplittert-Event als Finale von Kapitel 3

We Were Here Forever, das heute auf PC und schon bald auf PlayStation und Xbox erscheint, wird das bisher beeindruckendste Spiel von Total Mayhem Games sein. Das Team hinter dem Titel ist derzeit größer als je zuvor und hat hart daran gearbeitet, ein We Were Here-Spiel zu erschaffen, das seine Vorgänger sowohl in Bezug auf die Grafik als auch auf den Umfang übertrifft. Damit ist We Were Here Forever sowohl das größte als auch das grafisch fortschrittlichste Spiel der Serie, mit einer lebendigen Welt voller kleiner Details und über 22 völlig neuen Rätseln. Selbst erfahrene Rätsellöser können sich auf über 12 Stunden Spielspaß freuen!

 

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x