Wild Hearts: Hauptstory wird etwa 30 Stunden in Anspruch nehmen

Wild Hearts: Keyart

Vor kurzem wurden verschiedene Vorschauen zu WILD HEARTS, dem kommenden Triple-A-Jagdspiel von Omega Force, veröffentlicht. Aber was können die Spieler in Bezug auf die Spielzeit erwarten? Bei einem kürzlich stattgefundenen Preview-Event (bei dem Fextralife anwesend war) verriet der Executive Producer von EA Originals, Lewis Harvey, dass die Geschichte etwa 30 Stunden in Anspruch nehmen wird.

Das sollte Fans des Genres nicht überraschen, auch wenn es unter dem Niveau von Konkurrenten wie Monster Hunter World liegt. Die wahre Zeitersparnis besteht darin, immer wieder gegen dieselben Monster oder Kemono zu kämpfen, um verschiedene Waffen (von denen es acht Arten gibt) und Rüstungen herzustellen. Außerdem gibt es optionale Quests, sammelbare Tsukumo und Koop für noch mehr Spielstunden.

Letztendlich wird es auf das Endgame ankommen, für das Monster Hunter bekannt ist. WILD HEARTS erscheint am 17. Februar 2023 für Xbox Series X/S, PS5 und PC.

Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x