Search
Generic filters

Witchercon: Zeitplan und Inhalte enthüllt

The Witcher: News Bild

CD PROJEKT RED und Netflix haben gemeinsam den vollständigen Zeitplan für die WitcherCon enthüllt – die kommende globale Online-Feier der The Witcher-Franchise.

Unter anderem wird CD PROJEKT RED zahlreiche Panels veranstalten. In “Memories from the Path: Stories Behind The Witcher Games” diskutieren Entwickler und Schlüsselfiguren der The Witcher-Reihe darüber, wie sie Geschichten in digitalen Welten zum Leben erwecken und schwelgen in Erinnerungen an Lieblingsmomente – und vergessene Relikte – aus den Spielen. In Monster Slayer: Live the Life of a Witcher wird das Team von Spokko den Spielern helfen, sich darauf vorzubereiten, selbst ein Hexer zu werden, indem sie zeigen, worum es in ihrem neuen ortsbezogenen AR-RPG geht. Und The Witcher: Beyond Video Games wird Einblicke in den kreativen Prozess hinter den Produkten des erweiterten Witcher-Universums geben, einschließlich der Comicbücher und des kommenden Brettspiels – The Witcher: Old World.

All dies wird von vielen weiteren Inhalten von CD PROJEKT RED und Netflix begleitet, sowie von mehreren musikalischen Darbietungen des Komponisten Marcin Przybyłowicz und der Folk-Metal-Band Percival – die beide am preisgekrönten Original Score für The Witcher 3: Wild Hunt mitgearbeitet haben.

Die WitcherCon ist sowohl auf Twitch als auch auf YouTube verfügbar und wird am 9. Juli um 19:00 Uhr MESZ ausgestrahlt. Fans können die WitcherCon in zwei separaten Streams verfolgen, die jeweils einige exklusive Inhalte enthalten. Der zweite Stream, der ebenfalls auf Twitch und YouTube ausgestrahlt wird, beginnt am 10. Juli um 03:00 Uhr MESZ.

Für weitere Informationen rund um die WitcherCon, einschließlich des vollständigen Veranstaltungsplans, besucht bitte die offizielle Websitehttps://www.witchercon.com/de.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?