Search
Generic filters
World of Warcraft: holt euch Shadowlands und einen Stufe 50 Charakter Boost ab sofort kostenlos

World of Warcraft

PC
Günstige GameCard kaufen

World of Warcraft: holt euch Shadowlands und einen Stufe 50 Charakter Boost ab sofort kostenlos

World of Warcraft: holt euch Shadowlands und einen Stufe 50 Charakter Boost ab sofort kostenlos

Verlorene World of Warcraft-Spieler können die aktuelle Shadowlands-Erweiterung und einen Stufe-50-Charakter-Boost ab sofort bis zum 5. September kostenlos anfordern.

Der Level-50-Boost ermöglicht es neuen Charakteren, direkt in die Schattenlande einzusteigen, ohne ältere Inhalte durchspielen zu müssen. Das ist ein ziemlich gutes Angebot, wenn man bedenkt, dass die Erweiterung normalerweise 40€ kostet und Spieler normalerweise 20€ mehr für die Heroic Edition von Shadowlands ausgeben müssen, wenn sie einen Charakter-Boost wollen. Die Spieler benötigen jedoch weiterhin ein aktives WoW-Abonnement, um spielen zu können.

Wie Blizzard in einem offiziellen Blogeintrag erläutert, gibt es dennoch einige Einschränkungen, um eine kostenlose Kopie von Shadowlands zu erhalten. Spieler müssen über einen Battle.net-Account mit einer Erweiterungslizenz für eine der vorherigen Erweiterungen verfügen, um Shadowlands und den kostenlosen Stufenanstieg zu erhalten. Das bedeutet, dass Spieler, die noch nie eine Erweiterung gekauft haben oder einen kostenlosen Test-Account benutzen, nicht berechtigt sind, das kostenlose Angebot in Anspruch zu nehmen. Außerdem können Battle.net-Accounts, die Shadowlands bereits besitzen, die Erweiterung nicht ein zweites Mal auf einem anderen WoW-Account anfordern. Das gilt auch für den Stufenanstieg.

Berechtigte Spieler müssen sich einfach in die Battle.net-Desktop-App einloggen und auf das Geschenksymbol neben dem Symbol der Benachrichtigungsglocke klicken, um die kostenlose Erweiterung und den Stufenanstieg zu erhalten.

INTERESSANT:  Archeage 2: heißerwartetes MMORPG befindet sich in Entwicklung, Release 2024

Auch wenn die Schattenlande bei vielen WoW-Spielern kein hohes Ansehen genießen, scheint Blizzards Aktion eine gute Möglichkeit zu sein, sich auf die neue WoW-Erweiterung Dragonflight vorzubereiten, die später im Jahr 2022 erscheinen soll, für die es aber noch kein offizielles Veröffentlichungsdatum gibt. Ein kürzlich aufgetauchter Hinweis deutet jedoch auf eine Veröffentlichung Ende November hin. Die Erweiterung wird die Spieler zu den Dracheninseln führen und eine spielbare Drachenrasse, die Dracthyr, einführen.

Zusätzlich zu Dragonflight wird Blizzard auch die beliebteste Erweiterung von WoW neu auflegen. Wrath of the Lich King Classic wird am 26. September erscheinen, während der Pre-Patch der Erweiterung, der die Klasse Todesritter und den neuen Beruf Inschrift einführt, am 30. August veröffentlicht wird.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x