World of Warcraft: Wrath of the Lich King - Wallpaper

World of Warcraft

PC
Günstige GameCard kaufen

World of Warcraft: Wrath of the Lich King Classic – bekommt einen neuen Schwierigkeitsmodus für Dungeons

World of Warcraft: Wrath of the Lich King - Wallpaper

Blizzard hat angekündigt, dass World of Warcraft: Wrath of the Lich King Classic ein brandneues Feature erhalten wird. Wie in einem Blog-Post bekannt gegeben wurde, wird das Feature Teil eines Updates sein, das am 19. Januar veröffentlicht und eine neue PVE-Schwierigkeitsoption hinzufügen wird.

Das Feature mit dem Namen Titanenrunen-Dungeons erlaubt es Spielern, mit einem Gegenstand am Eingang aller heroischen Dungeons der Stufe 80 zu interagieren. Die Interaktion mit diesem Gegenstand bewirkt, dass alle Feinde im Dungeon erhöhte Gesundheit, Schaden und zusätzliche Effekte erhalten.

Die Belohnung für die Teilnahme an den Titanenrunen-Dungeons sind Ausrüstungsgegenstände, die normalerweise in den 10-Spieler-Versionen der Schlachtzüge „Naxxramas“, „Auge der Ewigkeit“ und „Das Obsidianheiligtum“ fallen gelassen werden.

Neben den neuen Titanenrunen-Dungeons bringt das Update auch den Beginn des Argentumturniers, eine Aktualisierung der Emblem-Drops und -Händler und als Höhepunkt des Patches die Eröffnung eines der beliebtesten Schlachtzüge in World of Warcraft – Ulduar. Der Schlachtzug beinhaltet 14 Bosskämpfe, die in einem Kampf gegen den alten Gott Yogg-Saron gipfeln.

INTERESSANT:  The Elder Scrolls Online: Necrom - Neue Klasse und Details zur Zone enthüllt

World of Warcraft: Wrath of the Lich King Classic ist als Teil eines regulären World of Warcraft-Abonnements für den PC erhältlich.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x