Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

WRC 9: Alle Infos der gamescom 2020

WRC 9: Alle Infos der gamescom 2020

Im Rahmen der gamescom gaben NACON und KT Racing einen vollständigen Überblick der neuen Features von WRC 9, dem offiziellen Videospiel der FIA World Rally Championship. Zudem spricht Alain Jarniou, Creative Director bei KT Racing, im neuen Video über die Verbesserungen am Spiel.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

An der WRC-Saison 2020 gab es aufgrund der Pandemie-Maßnahmen einige Veränderungen. Mehrere Rallyes wurden abgesagt, einschließlich dreier beliebter Länder, die erstmalig im Spiel enthalten sind – eine gute Gelegenheit für die Fans, sich an den drei neuen Strecken digital zu erfreuen:

  • Kenia, eine legendäre Rallye mit exotischen Landschaften, in denen sich offene Savanne und kleine Dörfer mit engen Straßen abwechseln
  • Neuseeland, eine technisch orientierte Rallye auf Schotterpisten, bei der Kurven in schneller Folge gemeistert werden müssen
  • Japan, eine Rallye auf engen, asphaltierten Bergstraßen

Der Simulationsaspekt wurde auch in diesem Jahr durch mehrere überarbeitete Elemente wie Dynamik, KI, Fahrzeugverhalten und Fahrempfindung überarbeitet und aufgewertet. Alle Spieler können ihre Wagen zudem feintunen, bevor sie sie unter verschiedenen Bedingungen auf den Straßen der Freifahrt-Zone einer Testfahrt unterziehen.

Eine bedeutende neue Funktion in diesem Jahr ist der Club-Modus, der es den Spielern gestattet, ihre eigene Meisterschaft zu erstellen und gemeinsam mit ihren Freunden oder der gesamten Community zu erleben. Sie können Fahrzeugkategorien, Meisterschaftsbedingungen und bis zu acht Special Stages im Land ihrer Wahl bestimmen.

WRC 9 wird durch mehrere kostenlose Updates nach seiner Veröffentlichung noch eine lange Zeit erweitert und verbessert. Zu den hierdurch ins Spiel kommenden Inhalten zählen der Beifahrer-Modus, in dem zwei Spieler gemeinsam als Team spielen und eine echte Rallye-Erfahrung erleben können. Um die Gesamterfahrung weiter abzurunden, wird es zudem den Foto-Modus geben, sowie neue Wagen, Teams und Special Stages in den Rallyes Portugal und Finnland.

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?