Search
Generic filters

X-Plane 12: Public Beta kommt diesen Sommer, neue Details bekannt gegeben

X-Plane 11: Stuttgart Airport

In einem Live-Interview, das auf der Flight Simulation Association veranstaltet wurde, waren neben Brian von SkyCommand auch Austin von X-Plane sowie Anna und Sante von Orbx anwesend. Während das Interview vollgepackt war mit interessanten Informationen, war Austin sehr enthusiastisch bei der Beantwortung von Fragen zu X-Plane 12, ihrem kommenden Flugsimulator.

Austin bestätigte sogar, dass die öffentliche Betaversion von X-Plane 12 diesen Sommer erscheinen wird. Das Team ist gerade dabei, Fehler in der Szenerie zu beheben und das Flugmodell ist bereit für die Nutzung durch den Verbraucher, um den Leuten zu zeigen, wie es ist, ein Flugzeug zu fliegen.

Flugmodell
Austin hat erklärt, dass sein Hauptziel darin besteht, eine angemessene Simulation der in X-Plane 12 enthaltenen Flugzeuge zu erstellen. In dem Interview hat er ein Beispiel eines Flugzeugherstellers genannt, der bereits mit dem Team zusammenarbeitet, um seinen Prototyp und seine Fluggesellschaft zu testen und neue Piloten in X-Plane 12 zu schulen.

INTERESSANT:  Battlefield 2042: Tarnkappen-Hubschrauber-Reparatursystem, Rüstungs-Nerfs kommen im nächsten Update

Um dies zu erreichen, muss der Simulator, wie Austin sagte: „ein absolutes, 100-prozentiges, erstklassiges, mathematisch belegbares Niveau unterstützen“.

X-Plane 12 vs. MSFS
Er fuhr fort zu erklären, dass Microsoft Flight Simulator es nicht erlaubt, Piloten auf der Plattform auszubilden, während X-Plane 12 dies ermöglichen wird. X-Plane 12 und MSFS gehen in völlig unterschiedliche Richtungen. Während MSFS eine viel bessere Szenerie bieten kann, wird X-Plane 12 ein erstklassiges Flugmodell bieten.

Wasserflugzeuge
Wasserflugzeuge werden einen großen Teil des neuen Simulators ausmachen. Austin hat klargestellt, dass das Verhalten der Wasserflugzeuge nicht auf dem Feedback der Tester, des PR-Teams oder des Marketings beruht, sondern auf der tatsächlichen Physik. Ein Betreiber eines Wasserflugzeugs in Alaska nutzt den Simulator bereits, um seine Piloten zu schulen und Geld zu sparen, bevor sie auf ein echtes Flugzeug umsteigen, und das Team hat sehr positives Feedback von ihnen erhalten.

Die Physik des Wasserflugzeugs ist nicht so kodiert, dass sie den Leuten gefällt, sondern so, wie sie in der Realität funktioniert.

INTERESSANT:  Mario + Rabbids Sparks of Hope: Beacon Beach, Pristine Peaks, Spark Powers und mehr in neuem Gameplay gezeigt

Bildmaterial
„Erstes Prinzip bedeutet, dass man der Physik folgt und sich nicht darum kümmert, ob einem die Antwort gefällt oder nicht (…)“.

Ein Beispiel dafür gab Austin mit Blick auf die Grafik von X-Plane 12. Bisher hat das Team immer daran gearbeitet, was dem Endverbraucher gefallen wird und was das Unternehmen visuell verkaufen kann. Aber jetzt zählt Ben Supnik zum Beispiel, wie viele Watt Sonnenlicht auf das Aluminium des Flugzeugs treffen und wie viel davon zum Betrachter reflektiert, wie viel absorbiert und wie viel in welche Richtung gestreut wird.

Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x