Search
Generic filters

Xbox entfernt Twitter-Sharing von Spiel-DVR-Clips

Xbox entfernt Twitter-Sharing von Spiel-DVR-Clips

Die Erfassung und Freigabe von Spielen ist der Bereich, in dem die Xbox-Konsolen stets hinter der Konkurrenz zurückgeblieben sind, und obwohl Microsoft bei mehreren Gelegenheiten erklärt hat, dass es sich dieser Mängel bewusst ist und Verbesserungen anstrebt, waren diese Verbesserungen bisher nur selten zu finden. Im Gegenteil: Microsoft hat einige Änderungen vorgenommen, die nicht bei allen beliebt sein werden.

Wie Windows Central berichtet, hat Microsoft in einem aktuellen Xbox Insider-Update die Möglichkeit entfernt, Xbox Game DVR-Clips direkt von den Xbox-Konsolen auf Twitter zu teilen. Das bedeutet, dass aufgezeichnetes Gameplay nicht mehr direkt auf Twitter geteilt werden kann. Es muss nun über „Mobile Sharing“ auf das Handy hochgeladen und dann von dort aus auf Twitter geteilt werden.

Microsoft hat sich noch nicht offiziell dazu geäußert, warum diese Änderung vorgenommen wurde, und es ist derzeit unklar, ob Ersatzfunktionen in Planung sind. Wir halten euch auf dem Laufenden, wenn wir neue Details erfahren.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x