Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Xbox One-Update im Juni: Neue Features erleichtern die Organisation Deiner Inhalte

Xbox: Project Scorpio 4k

Ab sofort ist das neue Update für Deine Xbox One verfügbar. Es erleichtert Dir die Organisation Deiner digitalen Spielesammlung und sorgt mit frischen Komfortfunktionen für eine optimierte Übersicht Deiner Inhalte aus dem Xbox Game PassXbox Live Gold oder EA Access. Darüber hinaus sind offizielle Clubs zukünftig mit einem Verifizierungs-Symbol versehen, so findest Du Clubs der Spiele-Entwickler noch einfacher.

Manage Deine digitalen Spiele
Das Update im Juni etabliert übersichtliche Overlays für das Home- und Guide-Menü sowie die Spiele-Kachel „Meine Spiele & Apps“. Mit diesen Optimierungen siehst Du zukünftig sofort, wo Du Deine Games gekauft hast. Unterstützt werden Spiele des Xbox Game Pass, Xbox Live Gold und EA Access. So erkennst Du noch schneller, woher Deine Games stammen und wie Du mit Deinem vorhandenen Speicherplatz haushaltest.

Deine Mitgliedschaften in der Übersicht
Als Besitzer des Xbox Game Pass oder Xbox Live Gold erhältst Du ab sofort ein Abzeichen neben Deinem Gamertag im Home- und Guide-Menü, das Deine Mitgliedschaften hervorhebt. Darüber hinaus findest Du Inhalte aus Deinen Abonnements noch leichter. Trittst Du als neues Mitglied bei, erhältst Du einen neuen Content-Block ganz oben in Deinem Xbox One-Dashboard und legst sofort mit der Erkundung Deiner neuen Spiele los.

Verifizierte offizielle Clubs
Seit der Verfügbarkeit des Club-Features sind zahlreiche Fanclubs und offizielle Clubs entstanden, die den verschiedensten Communities im Xbox-Kosmos ein Zuhause bieten. Offizielle Clubs werden von den jeweiligen Entwicklern und ihren Community-Managern verwaltet. Sie dienen als offizielle Quelle für interessante News und Updates zu den jeweiligen Titeln. Bei der großen Anzahl an Clubs fällt es oft schwer, offizielle Clubs auf Anhieb zu erkennen. Aus diesem Grund sind diese ab sofort mit einem Verifizierungs-Symbol gekennzeichnet, so dass Du auf einen Blick die Clubs der Entwickler findest.

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?