Search
Generic filters

Xbox plant die Einführung eines Streaming-Geräts und einer Samsung App im kommenden Jahr

Xbox Cloud Gaming: art

Es ist mittlerweile allgemein bekannt, dass Streaming ein wichtiger Bestandteil der Xbox-Strategie von Microsoft ist, wobei Xbox Cloud Gaming im Laufe der Zeit immer mehr in den Fokus des Unternehmens gerät. Der Streaming-Service ist bereits auf mobilen Geräten, Xbox-Konsolen und PC verfügbar und scheint bald auch darüber hinaus erweitert zu werden.

Einem Bericht von Jeff Grubb von GamesBeat zufolge plant Microsoft, im kommenden Jahr ein Streaming-Gerät auf den Markt zu bringen, das an den Fernseher angeschlossen werden kann und es den Nutzern ermöglicht, Spiele direkt darauf zu streamen, aber auch Film- und TV-Dienste. Laut Grubb wird das Gerät wie ein Amazon Fire Stick oder ein kleiner Roku-ähnlicher Puck aussehen.

In der Zwischenzeit arbeitet Microsoft angeblich auch mit Samsung zusammen, um eine Xbox-Streaming-App für Samsung Smart-TVs zu entwickeln. Sowohl die App als auch das Streaming-Gerät sollen laut Grubb in den kommenden Monaten auf den Markt kommen. Beide sind Teil von Microsofts „Xbox Everywhere“-Initiative (zu der auch die kürzliche Aufnahme von Fortnite in Xbox Cloud Gaming gehört).

INTERESSANT:  Games with Gold: Diese Spiele gibt es im Mai gratis

Natürlich wird es interessant sein zu sehen, wann und wo Microsoft sich entscheiden wird, diese Pläne zu enthüllen.

 

Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x