Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Xbox Series X: Entwickler Studios haben die freie Wahl für Cross-Gen Spiele

Xbox Series X: Entwickler Studios haben die freie Wahl für Cross-Gen Spiele

Wenn es um die Vision der nächsten Generation geht, hat Microsoft seine Position vollkommen klar gemacht. Anstatt am traditionellen Generationsmodell festzuhalten, setzt Microsoft stattdessen auf einen Cross-Gen-Ansatz. Erst kürzlich bekräftigte Xbox-Chef Phil Spencer erneut, dass die meisten Microsoft-Spiele in den nächsten Jahren sowohl für die Xbox One als auch für die Xbox-Serie X erhältlich sein werden.

In einem Interview mit GameStar sagte Spencer, dass keinem Studio das Mandat erteilt wurde, cross-gen Spiele zu machen, und dass sie alle die Wahl haben, Xbox Series X exclusives zu machen, wenn sie es wirklich wünschen.

“Wie Sie wissen, haben wir in den letzten Jahren viele Studios in die Organisation der Xbox Game Studios aufgenommen und ihnen die finanzielle Stabilität, die kreative Freiheit und die Möglichkeit gegeben, die Spiele zu entwickeln, die sie entwickeln wollen, und unsere Spieleentwickler wollen großartige Spiele entwickeln, die ein großes Publikum von Spielern erreichen können”, sagte Spencer. “Ich denke also, dass unsere Entwickler eine Vision für jedes Spiel haben, das Sie entwickeln, und diese Vision beginnt beim Spieler, nicht beim Gerät.”

“Wenn ein Schöpfer zu uns kommt und sagt: ‘Nein, ich möchte mich wirklich auf die nächste Generation konzentrieren’, dann sind wir dem gegenüber völlig offen und unterstützen das sehr”, fuhr er fort. “Wenn ein Entwickler zu uns kommt und sagt, dass ich diese Vision habe, diese Kunden über verschiedene Plattformen und verschiedene Generationen hinweg zu erreichen, dann unterstützen wir das voll und ganz. Das Microsoft Xbox Games Showcase ist für den 23. Juli geplant, und wir werden bei der Veranstaltung viel von dem sehen, woran die ersten Studios von Microsoft gearbeitet haben.”

Die Show wird etwa eine Stunde lang sein, und das Kampagnen-Gameplay-Debüt von Halo Infinite wurde bestätigt.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?