Search
Generic filters
Xenoblade Chronicles 3: Special Edition

Xenoblade Chronicles 3

Switch
Jetzt Kaufen

Xenoblade Chronicles 3: Gameplay-Vorführung zeigt neuen Open-World-Boss und Erkundung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Xenoblade Chronicles 3 wird, wie seine Vorgänger, wahrscheinlich mehr als nur ein paar Leute mit dem schieren Umfang und der Breite seiner Erfahrung und der Komplexität seiner Gameplay-Systeme abschrecken, aber es gibt immer noch keinen Mangel an Leuten da draußen, die sich auf das Spiel freuen. Das RPG von Monolith Soft sieht aus wie sein bisher ehrgeizigstes und ausgefeiltestes Werk, und kürzlich konnten wir ein wenig mehr davon in Aktion sehen.

Nintendo hat auf einer kürzlich stattgefundenen Veranstaltung in Frankreich über 20 Minuten Gameplay-Material von Xenoblade Chronicles 3 gezeigt. Der gesamte Abschnitt spielt in einer verschneiten Open-World-Umgebung. Die ersten Minuten zeigen die Gruppe, die sich in einem Lager ausruht, was für JRPGs typisch, aber für die Serie neu ist. Nach dem, was hier gezeigt wird, sieht es so aus, als ob das Lager Aktivitäten wie das Kochen von Mahlzeiten, das Wechseln der Kleidung der Charaktere, Unterhaltungen und mehr beinhaltet.

Angebot
Xenoblade Chronicles 3 - [Nintendo Switch]
161 Bewertungen
Xenoblade Chronicles 3 - [Nintendo Switch]
  • Plattform: Nintendo Switch
  • Genre: Action
  • USK-Einstufung: Freigegeben ab 12 Jahren

Es werden auch viele Kämpfe gezeigt, darunter Kettenangriffe, Fusionskünste und mehr. Die gesamte hintere Hälfte des Gameplay-Videos zeigt einen Bosskampf gegen einen hochstufigen Gegner, der wie ein riesiger, weißer Hirsch aussieht und einige ziemlich harte Angriffe hat.

INTERESSANT:  Xenoblade Chronicles 3: enthüllt einen wunderschönen neuen Schauplatz, der voller Ozeane ist

Xenoblade Chronicles 3 wird am 29. Juli exklusiv für Nintendo Switch erscheinen.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x