Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

XPG: neue Reihe von PC-Komponenten und Zubehör für Gamer, Modder und PC-Enthusiasten

XPG: neue Reihe von PC-Komponenten und Zubehör für Gamer, Modder und PC-Enthusiasten

XPG freut sich, die neue PYLON Reihe von Bronze-zertifizierten Netzteilen sowie eine Erweiterung des Gaming-Zubehörs vorzustellen: VENTO 120-Lüfter, VENTO 120 ARGB-Lüfter und PRIME ARBG LED-Streifen.

XPG PYLON Netzteile 

Nach dem erfolgreichen XPG CORE REACTOR-Netzteil stellt XPG nun das neue XPG PYLON vor, um den Bedürfnissen eines breiteren Userspektrums gerecht zu werden. Das XPG PYLON ist ein 80 Plus Bronze-zertifiziertes Netzteil mit einem Wirkungsgrad von bis zu 89%. Es ist für den 24/7-Dauerbetrieb des Stromversorgungssystems ausgelegt und in vier Watt-Optionen – 450W, 550W, 650W und 750W – erhältlich, um unterschiedlichen Anforderungen und Szenarien gerecht zu werden. Zudem verfügen alle Optionen über einen DC-to-DC-Schaltkreis von 100% +12V. Das XPG PYLON entspricht Intels ATX Power Supply Design Guide mit seiner Sleep-Mode-Funktion, die es zukunftssicher macht und eine konstante sowie effiziente Stromversorgung bietet, die Mid- bis High-End-Grafikkarten und CPUs unterstützt. Der 120-mm-FDB-Lüfter (Fluid Dynamic Bearing) läuft bei verschiedenen Lasten nahezu geräuschlos. In Kombination mit den 105°C japanischen Hauptkondensatoren ist das XPG PYLON besonders leise, effizient und langlebig.

XPG VENTO Lüfter

Der XPG VENTO 120-Lüfter und der 120-ARGB-Lüfter bringen außergewöhnliche Kühlmöglichkeiten in jedes Rigg, ohne übermäßig störende Lüftergeräusche zu erzeugen. Die Lüfter laufen mit bis zu 1.200 U/min und liefern einen Luftstrom von 45,3 CFM, um zu gewährleisten, dass die Komponenten kühl und stabil bleiben. Die mit Gewehrlagern ausgestatteten Lüfter sind wesentlich leiser als die mit Standardkugellagern ausgestatteten Kühlkomponenten und messen nur 23 Dezibel. Außerdem sind die Lüfter für eine Lebensdauer und eine MTTF von 60.000 Stunden ausgelegt. Für eine stimmungsvolle Gaming-Atmosphäre sorgen neben der leisen Kühlung auch die neun LEDs des VENTO 120 ARGB-Lüfters. Die LEDs können über die meisten RGB-Steuerungssoftwareprogrammen von großen Motherboard-Herstellern gesteuert werden.

XPG PRIME ARBG LED Streifen

Durch ultraviolette ARGB-Beleuchtung mit acht voreingestellten Farben und vier Lichteffekten für insgesamt zwölf Optionen wird der XPG PRIME ARGB-LED-Streifen zu einem besonderen Highlight in jedem Gaming-Zimmer. Er ist mit SK6812 5050 RGB-LEDs ausgestattet, die eine hohe Kompatibilität mit den meisten RGB-Softwareprogrammen von Drittanbietern großer Motherboard-Hersteller gewährleisten. Zur Erleichterung der Installation kann er mit hochwertigen Magneten oder 3M-Klebestreifen auf einer Vielzahl von Oberflächentypen befestigt werden. Außerdem ist er ausziehbar, um bis zu vier Lichtstreifen für eine maximale Länge von 120 cm kaskadieren zu können.

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?