Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

XPG Summoner | Test

Jetzt Kaufen

Die XPG Summoner Gaming Tastatur belegt, dass Gut nicht immer gleich teuer sein muss!

Die XPG Produktlinie aus dem Hause Adata verbindet man grundsätzlich sofort mit Speichermedien und Arbeitsspeichern, doch seit geraumer Zeit versucht der Hersteller nun auch den Gaming Zubehör-Markt zu erobern und konnte bereits mit dem Precog Gaming Headset oder dem Battleground XL Prime Mauspad im PixelCritics Test überzeugen. Nun steht ein weiteres Produkt auf dem Prüfstand, denn zum Gewinnen benötigt man die richtigen Waffen und eine Gaming-Tastatur ist ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Arsenals. Die Gaming-Tastatur XPG Summoner mit Cherry-MX-Schaltern und RGB-Hintergrundbeleuchtung je Taste kommt da genau richtig. So lautet zumindest der Text aus der Adata Marketingabteilung, doch hält die robuste Gaming Tastatur auch was sie verspricht? Das klären wir in unserem Test.

Die XPG Summoner inspiriert eure Gaming-Momente mit 7 voreingestellten RGB-Hintergrundbeleuchtungsmodi.

ÜBER XPG

XPG wurde von ADATA mit dem Ziel gegründet, Gamern, eSports-Profis und Tech-Enthusiasten leistungsstarke Produkte anzubieten. XPG ist bestrebt, Produkte zu entwickeln, die den Nutzern helfen, extreme Leistung zu erzielen. Deshalb arbeitet XPG eng mit der Gaming- und eSports-Community zusammen, um Einblicke in die tatsächlichen Bedürfnisse der Nutzer zu gewinnen und diese Erfahrungen in die Hardware zu integrieren. XPG bietet eine vollständige Auswahl an Produktlinien von Komponenten bis hin zu Peripheriegeräten für jeden Gamer; die Produkte selbst gewährleisten höchste Standards in Bezug auf Stabilität und Zuverlässigkeit. Die puristischen, coolen Designs haben bereits mehrere renommierte, internationale Auszeichnungen erhalten. Neben der Produktleistung spielt XPG eine aktive Rolle im Sponsoring von Events und eSports-Teams weltweit. Vor allem will XPG aber extreme Spielerlebnisse ermöglichen, die jeden Moment aufregend und unvergesslich machen. 

EIN SCHICKES TEIL

Die XPG Summoner kommt wie auch die anderen erhältlichen XPG Produkte in einer auffallenden und vor allem edlen Verpackung zum Kunden. Hat man die Gaming Tastatur einmal von der Verpackung befreit, sticht einem sofort die saubere Verarbeitung und das schicke Design ins Auge. Die Summoner misst 449x135x44 mm (LxBxH) und bringt satte 951 Gramm auf die Waage. Dieses stolze Gewicht hat die Gaming Tastatur vor allem der Chassis-Oberfläche aus gebürstetem Aluminium zu verdanken, welche der Tastatur nicht nur einen wahren Blickfang verleiht sondern diese auch enorme Robustheit ausstrahlen lässt. 

XPG Summoner: BildXPG Summoner: BildXPG Summoner: BildXPG Summoner: BildXPG Summoner: BildXPG Summoner: BildXPG Summoner: BildXPG Summoner: BildXPG Summoner: BildXPG Summoner: BildXPG Summoner: BildXPG Summoner: BildXPG Summoner: BildXPG Summoner: Bild

 

Für die nötige Präzision in dunklen Räumen spendiert Adata der XPG Summoner eine RGB Hintergrundbeleuchtung mit sieben vordefinierten Effekten (Static, Breathing, Trigger, Explosion, Color Cycle, Color Wave, WASD Modus), die wir per Tastenkombination auswählen können. Wer mit den vordefinierten Beleuchtungsmodis nichts anfangen kann, darf diese per XPG Prime Software ganz nach den eigenen Bedürfnissen optimieren. Nebenbei könnt Ihr in der Software Makrotasten programmieren, wodurch sich nahezu alles mit einem Tastendruck aktivieren lässt.

Im Lieferumfang befindet sich zudem eine gepolsterte und mit weichem Kunstleder überzogene Handgelenksauflage, die per Magnet an der Tastatur anhaftet und das Gesamtpaket ergonomisch abrundet.

TECHNISCHE DATEN

XPG Summoner
FarbeGunmetal grau
Gewicht951g
Abmessungen (L x B x H)449 x 135 x 44 mm
Anti-Ghosting-Tasten100%
TastenschalterCHERRY MX Speed Silver/Red/Blue
Beleuchtungseffekte7 RGB-Lichtmodi (Statisch / Pulsierend / Auslöser / Explosion / Farbzyklus / Farbwelle / WASD-Modus)
Anzahl Tasten104/105/109 (je nach Lokalisierung)
Makrotasten5
Schnittstelle2 x USB 2.0 Type-A, 1 Passthrough-Anschluss
Betriebsspannung5 V Gleichspannung
Abtastrate1000 Hz
LebensdauerÜber 50 Mio. Tastenanschläge
Garantie2 Jahre

UNGLAUBLICHER AUSLÖSEPUNKT

Die XPG Summoner gibt es in drei unterschiedlichen Ausführungen, dabei unterscheiden sich diese lediglich an den verbauten Cherry MX-Switches. Zur Auswahl stehen rote, blaue sowie silberne Cherry MX-Switches, welche sich vor allem an dem Auslösepunkt unterscheiden. Somit kann sich jeder das passende Modell nach seinen Vorlieben auswählen. 

Schnell und empfindlich, Hörbar und fühlbar oder Linear und lautlos? Ihr habt die Wahl!

Für unseren Test haben wir uns für die Cherry MX-Speed Switches, also die silbernen entschieden und waren von Anfang an begeistert. Dank des geringen Tastenhubs von gerade mal 1,2 mm, reagiert die Tastatur ohne Verzögerung präzise auf unsere Eingaben und vermittelt dadurch, speziell bei Shootern, ein besseres Spielgefühl. Doch auch sämtliche andere Spiele profitieren von dem unglaublichen Auslösepunkt, denn wer früher drückt, hat stets die Nase vorne 🙂 Anders sieht es jedoch bei Office Anwendungen aus! Hier macht einem der geringe Tastenhub bei unsauberer Schreibweise (wenn man im eifer des Gefechts, versehentlich bei anderen Tasten ankommt) öfters einen Strich durch die Rechnung. Ein Kritikpunkt ist das aber auf keinen Fall, denn die XPG Summoner ist eben eine Gaming Tastatur und diesen Anwendungszweck erfüllt sie mit Bravour!

Ein weiteres Highlight sind die freistehenden Tasten! Diese sehen nicht nur spacig aus, sondern erleichtern dadurch auch den Wechsel der Tasten sowie die Reinigung. Apropos Wechsel der Tasten – im Lieferumfang befinden sich 9 zusätzliche Tasten (WASD, Cursor und Windows) im knalligen rot, die der Tastatur einen zusätzlichen Charm verleihen.

NETTE FEATURES

Wie wir bereits wissen, lässt die XPG Summoner in puncto Auslösepunkt und Verarbeitung keine Wünsche offen. Doch die Gaming Tastatur hat noch mehr zu bieten! So unterstützt diese zu 100% Anti Ghosting und hat dadurch keine Signalkonflikte sowie keine nicht erkannten Tastenanschläge. 

Des weiteren befindet sich ein USB Hub auf der Tastatur, bei dem Ihr zb. direkt eure Maus oder sonstige Geräte anschließen könnt. Dafür benötigt die XPG Summoner aber 2 USB Steckplätze auf dem PC und fungiert deshalb “nur” als eine Verlängerung – einen zusätzlichen USB Port erhaltet ihr demnach nicht. Löblich zu erwähnen sind auch die Medientasten, mit denen wir die Lautstärke schnell und einfach anpassen können und das ist in dieser Preisklasse definitiv kein Standard!

FAZIT

PRO

  • Schickes Design
  • Robust
  • Tolle Verarbeitung
  • RGB Beleuchtung
  • XPG Prime Unterstützung
  • Unglaublicher Auslösepunkt
  • Handballenauflage
  • Unterschiedliche Cherry Switches

KONTRA

  • Nichts Nennenswertes
9

Must Have

Verarbeitung - 9.3
Design - 8.8
Handhabung - 9
Features - 8.7
Preis/Leistung - 9.2
Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?